Erscheinung

Die Tannenzapfenechse wird im Durchschnitt ca. 35 - 40 cm lang.

Sie besitzt große hoeckerige Schuppen , daher der Name Tannenzapfenechse.

Der Kopf ist groß und stark abgesetzt vom Hals. Der Schwanz ist je nach Unterart laenglich oder rundlich.

Da sie zur Gattung Tiliqua gehoeren haben sie natuerlich auch eine blaue Zunge.

Das Maulspalte ist riesig gross und reicht bis weit hinter die Augen.

Die Gliedmassen sind recht kurz und nicht besonders kraeftig.